TRIADEM: Textil Design Software
AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Seminare TRIADEM OHG

1. Vertragsgegenstand
Vertragspartner des Kunden für Schulungsseminare ist die TRIADEM OHG, Rödingsmarkt 14, in D-20459 Hamburg. Vertragsgegenstand ist die Durchführung von Softwareschulungen gemäß der Beschreibungen im Seminarprogramm oder nach Absprache mit dem Kunden. Geringfügige inhaltliche Abweichungen bleiben vorbehalten. Zur Qualitätssicherung ist die Teilnehmerzahl pro Kurs auf 5 Personen begrenzt. Werden den Teilnehmern eines Kurses Arbeitsmaterialien zur Verfügung gestellt, sind sie nicht berechtigt, ohne Einverständnis von TRIADEM die Unterlagen zu kopieren, zu veröffentlichen oder an Dritte weiterzugeben.

2. Anmeldung und Vertragsabschluss

Sämtliche Angebote von TRIADEM sind stets freibleibend und unverbindlich. Hat der Kunde eine verbindliche Anmeldung an TRIADEM übersandt, kommt der Vertrag dadurch zustande, dass TRIADEM die Anmeldung schriftlich bestätigt. Der Kursplatz ist damit fest gebucht und wird in der Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen reserviert.

3. Rücktritt
Tritt der Kunde nach der Anmeldung zurück, entstehen bis zu 10 Tage vor Kursbeginn keine Kosten. Danach wird die halbe Kursgebühr in Rechnung gestellt. Bei Rücktritt nach Kursbeginn oder Nichterscheinen ist der volle Betrag fällig. Der Kunde kann einen Ersatzteilnehmer stellen. Ist ein Teilnehmer nachweislich durch Krankheit verhindert, einen begonnenen Kurs fortzusetzen, wird die Möglichkeit geschaffen, an einem späteren Kurs teilzunehmen, ohne dass für den Kunden dadurch zusätzliche Kosten entstehen.

4. Veranstaltungsort
TRIADEM weist den Ort zur Durchführung der Veranstaltung in den Anmeldeunterlagen aus. Anderenfalls wird er drei Tage vor Seminarbeginn den Teilnehmern mitgeteilt. Die Änderung des Veranstaltungsortes innerhalb einer deutschen Großstadt bleibt vorbehalten.

5. Verschiebung und Absage
Falls zwei Tage vor Kursbeginn nicht mehr als zwei Anmeldungen vorliegen, kann TRIADEM den anberaumten Kurstermin absagen. Die bereits angemeldeten Teilnehmer werden umgehend benachrichtigt und erhalten einen alternativen Termin. Der Kunde ist nicht zur Buchung eines Kurses an dem Ersatztermin verpflichtet.

6. Zahlungsbedingungen
Die Seminargebühr ist im Voraus mit Erhalt der Rechnung ohne Abzug fällig.

7. Datenschutz
Die Kursteilnehmer sind damit einverstanden, dass persönliche Daten in einer Kundendatenbank gespeichert werden. TRIADEM verpflichtet sich zur vertraulichen Behandlung aller persönlichen Daten. Die Daten werden nur für betriebliche Zwecke gespeichert und verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

8. Geltendes Recht
Der Vertrag unterliegt dem deutschen Recht. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Hamburg (Bundesrepublik Deutschland).

9. Salvatorische Klausel
Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen ganz oder teilweise unwirksam oder undurchführbar sein, so bleibt die Gültigkeit der übrigen davon unberührt.



TRIADEM Logo

© Copyright 1999-2017 TRIADEM OHG. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum
| Kontakt | email | Seitenanfang